IMG 20190604 120144

Eigentlich ist die Firma Isover dafür bekannt, dass die Wärme dort bleibt wo sich hingehört. Bei der Produktion von Mineralwolle entsteht jedoch technisch bedingt Abwärme, ...

die einem den Schweiß aus den Poren treibt.  

Temperaturen bis zu 1500°C in der Schmelze, Luftgeschwindigkeiten im Überschallbereich, lassen einen eher an einen Vulkan denken als an eine Produktionsanlage direkt an den beschaulichen Neckarauen von Ladenburg.

Den Vormittag verbrachten die Bufa Technikerschüler der HL 2 an der Akademie der Fa. Isover. Trotz sommerlicher Temperaturen war die Aufmerksamkeit, bei der Schulung über baulichen Feuchteschutz und Dämmung dank der kompetenten und herzlichen Art von Seminarleiter Herrn Güven Kodas, hoch. Neue Erkenntnisse konnten auch beim Schallschutz in Gebäuden erworben werden. Eingängige Vergleiche aus dem Lebensumfeld der Technikerschüler (Dampfdiffusion an der Bar oder Keks in der Polyamidtüte) machten den Vormittag kurzweilig und interessant.

Nach dem Mittagessen ging es dann mit PSA gewappnet in die Produktion. Der gesamte Fertigungsprozess  der Steinwolleherstellung, von der Grundstoff-Homogenisierung über die Schmelze bis zur Verpackung der fertigen Produkte, konnte betrachtet werden.

Den Abschluss bildeten praktische Übungen in der Isover Seminarwerkstatt durch Herrn Markus Laidig. Die Erstellung der Climaver Lüftungskanäle wurde vorgeführt und konnte von Schülern selbstständig, praktisch nachvollzogen werden.

Für die kompetente Schulung durch Herrn Kodas und Herrn Laidig möchten wir uns recht herzliche bedanken. Zudem herzlichen Dank für die Möglichkeit der Werksführung, die die Erkenntnis brachte:

Um sehr viel Energie zu sparen muss vorher viel Energie aufgewendet werden. (Ft)

 

  • IMG_20190604_112102IMG_20190604_112102
  • IMG_20190604_112127IMG_20190604_112127
  • IMG_20190604_112225IMG_20190604_112225
  • IMG_20190604_112614IMG_20190604_112614
  • IMG_20190604_120144IMG_20190604_120144
  • IMG_20190604_144404IMG_20190604_144404
  • IMG_20190604_150026IMG_20190604_150026
  • IMG_20190604_153516IMG_20190604_153516